Über mich

Privates

 

Ich wurde 1985 in Augsburg geboren und über die Liebe 2003 nach Regensburg geführt. 

 

Seit 2012 bin ich verheiratet und lebe mit meinem Mann, unserem Hund (Yorkshire-Terrier) Peppi und Kater Tommy zusammen im wunderschönen Pressgrund bei Regenstauf.

 

Wenn ich dir nicht gerade eine entspannende Massage gebe, lese ich viel, gehe gerne in die Natur und treffe mich mit Freunden. Das Filzen habe ich außerdem für mich entdeckt.

 

Mich interessiert alles was mit dem Thema Gesundheit und Körper zu tun hat und darum werde ich demnächst mit der Ausbildung zum Heilpraktiker und Vitalstoffberater starten.

 

Seit gut einem Jahr verwende ich auch persönlich die therapeutisch reinen Öle von doTERRA und durfte ihre Wirkung auf Körper, Geist und Seele erleben.

 

Im Februar lernte ich die Produkte von KANNAWAY kennen und lieben! Es handelt sich unter anderem um ein vollspektrum Hanföl.



Mein beruflicher Weg

Wie es oft so ist, führt einen das Leben über Umwege zur eigentlichen Berufung.

 

2007 Abschluss zur Bürokauffrau

2011 Abschluss zur Fachkauffrau für Büromanagement

 

Diese Ausbildung hilft mir auch jetzt bei meiner täglichen Arbeit - schließlich haben wir in Deutschland genug Bürokratie - und das Finanzamt will schließlich auch seinen Teil haben :)

 

2011 - 2016 war ich mit Bürodienstleistungen selbstständig.

 

2015 kam der Direktvertrieb von "JEMAKO simply clean" hinzu.

Hier unterstütze ich meinen Mann und lerne sehr viele nette Leute kennen - was meiner Zwillingsseele zugute kommt, da ich einfach ein kontaktfreudiger Mensch bin.

 

2017 entschied ich mich vorrangig aus persönlichen und vorallem gesundheitlichen Gründen die Ausbildung zum Schmerzspezialisten nach Liebscher und Bracht zu absolvieren.

 

Da diese Anwendung bei mir so erfolgreich war und ist, möchte ich sie gerne mit vielen Menschen teilen und mein Wissen weitergeben.

 

Warum verwende ich die ätherischen Öle von doTERRA?

 

Seit Anfang 2017 nutze ich mit Begeisterung die ätherischen Öle von doTERRA. Sie haben mich einfach auf vielen Ebenen überzeugt!

 

Ich verwende sie sehr vielfältig: als Raumduft, innerlich und äußerlich bei bestimmten Symptomen sowie bei der Herstellung eigener Deos, Zahnpasta und auch als Parfumersatz. Aber auch unterstützend bei der Meditation kommen sie zum Einsatz.

 

Hier kannst du dich auch gerne auf meiner doTERRA Seite umsehen und die Vorteile entdecken:

 

https://www.mydoterra.com/steinz/#/